Unsere Kurse - Detailansicht

Biathlonseminar

Kursreihe: C Highlight
Preis: 111 Euro


Biathlonseminar Light-Lines

 

Vorab: Biathlon als Gruppe, unter Kollegen, oder zum Teaming...genial. macht Spaß, macht Sinn, schweißt zusammen. Gerne stellen wir einen individuell auf Ihre Gruppe abgestimmten Tag zusammen. Einfach melden.

Jetzt aber, ein paar Worte zu diesem Tag. Ein Tag volles Biathlonprogramm. Da bekomme selbst ich wieder Herzklopfen. Laufen, schießen, sich auf Bedingungen einschwingen, der Wechsel von Belastung und Rhythmik zu Konzentration und Feingefühl... eine tolle Sportart, einfach anders als das, was man kennt, vor allem weil es sich draußen abspielt, bei allen wetterbedingten Gegebenheiten.

Unser Biathlon Seminar unterscheidet sich von den meisten anderen, indem wir sehr "profinah" trainieren. D.h. Ihr Trainer ist ehemaliger Biahtlet und unser Anliegen ist: "Sie Biathlon so spüren zu lassen, wie es in Wirklichkeit ist". (Kein Schnickschnack – kein sinnloses Geballer – keine Imitationen mit Lasergewehr o.ä).

Was wir in diesem Seminar in Kaltenbrunn bei Garmisch-Partenkirchen (Europacupanlage) machen werden, ist das EINE – was Sie spüren, empfinden, denken werden, wie Sie darauf regieren werden, das ANDERE – im Grunde noch viel Interessantere. Ist es wirklich so leicht, wie es aussieht? Wie gehe ich mit körperlicher Belastung bei höchster Konzentration um – werde ich mich überhaupt konzentrieren können? Wie klein ist das Ziel im Original? Kann ich mit dem Stress umgehen z.B. in einer Wettkampfsituation? All das können Sie nur selbst im "Ernstfall" herausfinden.

Was wir tun in zusammengefasster Form:

Zunächst werden wir in einer Therorierunde Fragen klären und uns Wissen zur Sicherheit und dem Ablauf im Schießstand aneignen. Hier kann man einfach das Gewehr in die Hand nehmen - Kontakt aufnehmen, Vorübungen machen. Ehe wir biathlonspezifisch mit Belastung schießen, sollten Sie das Ziel erst in Ruhe ohne und mit Langlaufski halbwegs treffen können. Das heißt Abzug, Anschlag, Atmung und Zielen müssen passend auf einander abgestimmt werden.

So richtig spannend wird es, wenn eine läuferische Belastung dazu kommt – wir werden im Laufe des Kurses versuchen, alles so zu steigern, dass das volle Trainings- und Wettkampf-Biathlonfeeling aufkommt. Der abschließende Mannschafts- oder Staffelwettkampf bringt erfahrungsgemäß einen riesigen Haufen Spaß. Also keine Angst – die "Guten" kochen auch nur mit Wasser.

Gerade der Wechsel und der Versuch zwei völlig unterschiedliche Sportarten zu vereinen, wird die Gruppe, indem es uns sehr fordert, voll auf Biathlon einschwingen.

Wenn Sie noch nicht gut Skaten können, ist es kein Problem. Wir bauen eine reine Lauf-Technikeinheit ein, um Sie beim Skaten für die Zeit nach dem Seminar richtig fit zu machen. Sie sollten aber einigermaßen auf den Brettern stehen können (telefonische oder e-mail Absprache ist sinnvoll, wenn Sie nicht wissen, ob sie es sich zutrauen - v.a. macht es Sinn vorher einen Basiskönnen Kurs mitgemacht zu haben). Einzelkorrekturen und allgemeine Tipps für verschiedene Technikformen in unterschiedlichen Geländeabschnitten sind auch in einer Einheit davor (ca. 2 Std) möglich.

Auf nach Kaltenbrunn – eine geniale Landschaft und eine tolle Biathlonanlage warten auf uns. Lust? Na dann – Termin abklären und los geht´s.


Schießstandgebühr, Trainer-, Monitions- und Gewehrverleihkosten sind in der Seminargebühr bereits enthalten!

Langlauf Leihausrüstung kann zum Sonderpreis von 15,– € Tag ausgeliehen werden. In unmittelbarer Nähe kann gemeinsam (die Gruppe entscheidwet selbst) gut gegessen werden. Sollten Sie in der Nähe übernachten wollen, können wir Tipps geben oder Sie informieren sich über das Verkehrsamt.

9.00-9.10 Come together

9.10-9.40 Einweisung / Sicherheit / Schießtheorie

9.40-11.00 Ruheschießen

11.00-12.00 Skating-Technik-Training 

12.00-13.15 Mittagspause

13.30-14.00 Ruheschießen

14.00-16.00 Belastungsschießen / Wettkampf / Schießvergleich...etc.

Die Zeiten und Angaben sind nur ein sehr grober Plan - denn wir werden zu zweit coachen, so dass immer jemand auf der Strecke ist und jemand am Schießstand (der Tag ist besser genutzt).

 

Mindesteilnehmerzahl 6



Termine für diesen Kurs:
K.Nr.DatumWochentagUhrzeit
B 103.Februar 2018Samstag9.00 - 16.00anmelden
B 224.Februar 2018Samstag9.00 - 16.00anmelden


Light-Lines Langlauf (Inhaber Stefan Jaud)  |  An der Point 10 - 83661 Lenggries  |  Tel.: 08042-9740004 Mobil: 0176-70298080  | 
E-Mail: info@light-lines.de